logotype
i tessuti per filtri

STAUBFILTER FÜR STAUBSAUGER, KEHRMASCHINEN, SAUGSYSTEME.

PRODUKTE UND MATERIALIEN

Wenn es um die Materialien zur Filtration geht, ist es wichtig zusätzlich zu der Form und Größe des Filterelements, Stoffe und Filze mit entsprechenden technischen Eigenschaften in Bezug auf ihre Anwendung zu verwenden.

Jeder Filtrationsprozess ist anders und braucht einen Filter der perfekt auf die spezifischen Bedingungen abgestimmt ist. Wir bieten genau das, was für Ihre Anwendung geeignet ist.

Für alle Materialien, mit denen wir unsere Produkte herstellen, können wir auf Anfrage ein Datenblatt oder ein Zertifikat liefern.

Die Produkte von Ceccan werden in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt: Pharma- und Lebensmittelindustrie, Stahlwerke und Gießereien sowie andere Branchen.

Neben der Verwendung von synthetischen und natürlichen "Standard" Materialien werden andere, feinbearbeitete und behandelte Materialien verwendet um die Leistungen des Filterelements zu verbessern.

Nachfolgend finden Sie eine Liste der Kategorien, wobei Sie durch Anklicken derselben auf die entsprechende Galerie gelangen.

 

filtri in tessuto stellari

Sternfilter

spazzatrici

Filter für Kehrmaschinen

cilindricieconici

Zylindrische und konische Filter

nylonemonofilo
Nylon- und Netzfilter

coprifiltri
 Filterabdeckungen

aspirazione
Filter für Absauganlagen

ANTISTATISCHE FILTERMEDIEN

Die Anhäufung von statischer Elektrizität auf textilen Materialien für Filter kann sich, außer dass dies in einigen Fällen ein schwerwiegendes Risiko für eine Explosion oder ein Feuer sein kann, negativ auf die Leistung bestimmter Prozesse auswirken, insbesondere wenn der Staub aufgrund seiner Beschaffenheit bereits geladen ist oder durch Reibung aufgeladen werden kann.

Die elektrostatischen Ladungen die sich bilden, können sich ansammeln und wenn die Bedingungen es zulassen, können sie Werte mit einem Potential von mehreren tausend Volt erreichen.

Die Faktoren, die das Phänomen beeinflussen sind in der Regel:

- Niedrige Werte der relativen Luftfeuchtigkeit in der Umgebung

- Hohe Temperaturen

- Schnelle Wechselwirkungen

- Kleine Partikel, die in Bewegung sind

Die Auswirkungen von elektrostatischen Ladungen sind vor allem die Schwierigkeit der Ablösung des Staubes aus dem Filtermedium und die Möglichkeit der Entladungen mit Bildung von elektrischen Lichtbögen und Auslösung von Explosionen oder Bränden bei Vorhandensein von brennbaren oder explosiven Pulvermischungen.

Um einem Filtermedium gute antistatische Eigenschaften zu verleihen, sollte seine isolierende Leistung in homogener Weise reduziert werden. Eine ernsthafte Antwort auf das Problem wird durch die Herstellung von genadelten Stoffen oder Nadelfilz mit einer besonders engen Verbindung zwischen den synthetischen Fasern und anderen leitfähigen Fasern gegeben.

TETRATEX-MEMBRAN

Die Tetratex-Membranen werden aus Polymerharz aus 100% PTFE hergestellt. Sie sind chemisch inert und thermisch stabil bis zu 325°C. Die Filtermembrane bestehen aus einem Durchschnitt von über hunderttausend Poren pro cm². Die Membranen werden thermisch auf eine Vielzahl von Unterlagen gewalzt wie gewebte Materialien, Vliesstoffe und Filze.

Diese High-Performance Schichtstoffe ermöglichen einen Staubkuchenabwurf, geringen Druckverlust, erhöhte Luftzirkulation und hohe Effizienz.

Tetratex ist eine Membran zur Oberflächenfilterung. Es wirkt als primärer Staubkuchen und erfordert keinen Staubkuchen um als Beihilfe für den Filter zu fungieren, weder vor noch während der Betriebsphase.

Tetratex hilft die Unversehrtheit der Unterlage zu bewahren indem das Eindringen von Staubpartikeln gehemmt, die Bildung der Oberflächenplatte eingeschränkt und ein großer Luftstrom und einen Verlust der stabilen Ladung beibehalten wird.

Dieses Filtermedium verbessert die Leistung von herkömmlichen Filtermaterialien, die sich auf die Bildung einer Filterplatte verlassen, um feine Staubpartikel einzufangen und welche die Migration von Staub durch das Filtermedium ermöglichen, wodurch hohe Emissionswerte und ein zunehmender Verlust der Ladung entsteht.

Die empfohlene Lösung hängt von der Art des zu lösenden Problems und dem Umfeld ab indem die Anwendung läuft aber es gibt keinen Zweifel, dass für Anwendungen die Filtermedien im Gewebe verwenden, die beste verfügbare Kontrolltechnologie für die Erfassung von feinem und komplexem Staub, die der PTFE-Membranen ist.

NOMEX

Zeigt eine erstaunliche Resistenz gegen Feuer und hohe Temperaturen.

Schmilzt nicht, tropft nicht und hält die Verbrennung in der Luft nicht aufrecht.

Anwendungen: Stahl, Metallurgie, Gießereien und Stahlwerke.

 

BEHANDLUNGEN UND ANWENDUNGEN

 

Beschreibung

Fasern

Vorteile

Anwendungen

MEMBRAN
AUS ePTFE

Membran aus PTFE auf der Pulverseite

PES
PAN
PPS
PMIA
GLASS
PTFE

Bessere Kontrolle über die Emissionen

Verbesserte Effizienz

Zement

Energie und thermische Abfallbehandlung

Chemie

Agrochemie und Lebensmittelchemie

KLEENTES

Imprägnierung mit fluorierten Harzen

PP
PES
PAN

Wasserabweisend

Bessere Freisetzung der Platte

Geeignet für klebrigen Staub

Zement
Aluminium

Stahl und Metallurgie - Keramik - Chemie - Nichteisenmetalle - Galvanotechnik

RHYTES

Imprägnierung mit fluorierten Harzen und PTFE-Harzen

PES 
PAN 
PPS 
PMIA
P84®

Wasser-/ Ölabweisung

Bessere Freisetzung der Platte

Geeignet für klebrigen Staub

Zement

Energie und thermische Abfallbehandlung
Asphalt - Chemie – Nichteisenmetalle

MANTES

Imprägnierung mit PTFE-Harzen

PAN 
PPS 
PMIA
P84®

Wasser-/ Ölabweisung

Bessere Freisetzung der Platte
Längere Haltbarkeit der Filtersäcke

Zement

Energie und thermische Abfallbehandlung
Aluminium – Bergbau - Nichteisenmetalle

NOVATES

Beschichtung mit Polyurethan-Harzen.

Geeignet für Betriebstemperaturen bis 140°C im Dauerbetrieb.

PES
PAN
PMIA

Bessere Filtrationsleistung

Sehr geringe Emissionen (weniger als 5 mg/Nm ³)

Zement - Stahl und Metallurgie
Asphalt 
Chemie

SUPER
NOVATES

- Beschichtungen aus speziellen Copolymeren, die beständig gegen Temperaturen von bis zu 200°C sind.

PPS

Bessere Filtrationsleistung
Sehr geringe Emissionen (weniger als 5 mg/Nm ³)

Energie und thermische Abfallbehandlung

EKU

Spezielle Imprägnierungen, hitzebeständig bis 180°C.

Schutz des Filters, da die Übertragung der Wärme durch den Funken auf die Faser verhindert wird.

PES
PAN
PPS

Erhöhung der Resistenz gegen Funken oder andere glühende Partikel
Längere Haltbarkeit der Filtersäcke

Stahl und Metallurgie
Besondere Anwendungen

AgTes

Antibakterielle Behandlung.

PES

Bakteriostatische und bakterizide Eigenschaften

Waschbar

Industriestaubsauger

Micro Verde

Mikroporöse Beschichtung mit Membran aus PAC-Schaum

PES

Anti-Haft-Behandlung

Bessere Filtrationseffizienz für sehr feinen und abrasiven Staub

Zement - Stahl und Metallurgie

PMIA= m-Aramid, PES= Polyester, PPS= Poliparafenilen Schwefelwasserstoff, PAN= Polyacrylnitril, PP= Polypropylen,P84®=  Polyimid, PTFE = Polytetrafluorethylen

MADE IN ITALY

Die Filter von Ceccan sind 100% MADE IN ITALY.
Die Produkte werden komplett im Werk von Arre (PD) hergestellt.
Kein Produktionsschritt erfolgt außerhalb des Werkes.

made-in-italy

logo-ceccan-

 

 

 

 

Ceccan SRL
Via Ponte dei Ranari 2 Arre 35020 (PD) Italy
Tel. +39 049 5389419
Export dept. +39 0419638499
Fax +39 049 5310050

P. IVA IT03931760288 REA 348521
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

filtri-asp